10. Dezember 2017

ERFAHRUNGSBERICHT: TCHIBO CAFISSIMO

Hallo ihr Lieben!

Wir alle sind im Weihnachtsfieber. Da liegt es nahe, sich selbst und auch allen anderen einmal etwas Gutes tun zu wollen. Manchmal neigen wird auch dazu, unüberlegte Käufe zu tätigen, die wir im Nachhinein eventuell bereuen könnten. Bestes Beispiel sind die trendigen Kapselmaschinen von verschiedenen Marken. Überall sehen wir solche Geräte und es wird einem das Gefühl vermittelt, damit vollkommen auf der sicheren Seite zu sein, wenn wir Geld in etwas investieren, welches nur augenscheinlich einen Nutzen für uns hat. Denn Fakt ist, dass auch ich mich habe blenden lassen.

Ganz unabhängig von der Diskussion, wieviel Müll allein durch die einzelnen Kapseln entsteht und welche Auswirkungen dies auf die Umwelt haben könnte, habe ich in meiner Gutgläubigkeit mich von dem Begriff "Recyclebar" leiten lassen und ohne zu überlegen mir eine Kapselmaschine von Tchibo gekauft. 

Diese war für 39,99€ inklusive 100 Kapseln unterschiedlicher Sorten im Angebot und wurde mir, nach meiner Bestellung, frei Haus geliefert.


6. Dezember 2017

BUCHVORSTELLUNG: IM ZWEIFEL TUE NICHTS

Hallo ihr Lieben!

Die weihnachtliche Stimmung lädt dazu ein, es sich Zuhause gemütlich zu machen und die Zeit für ein gutes Buch aufzubringen. Dabei halte ich immer sehr viel von Exemplaren, die wichtige und aktuelle Themen aufgreifen. Gerade auch in der Jugendliteratur können Bücher auch einem Bildungsauftrag nachkommen und junge Menschen dahingehend fördern, neue Perspektiven auf scheinbar alltägliche und selbstverständliche Dinge zu bekommen.

"Das ist deine Sache, aber ich will nichts damit zu tun haben. Nach der Geschichte mit Matt - du erinnerst dich? - werde ich nie wieder für sie lügen." Sierra, Taylors beste Freundin, hat sich im Internet mit einem jungen Mann verabredet und ihre Freunde sollen sie decken. Als Sierra von dem Date nicht zurückkommt, wird aus anfänglichen Unmut große Sorge. Sollen sie den Eltern alles gestehen? Oder spielt Sierra wieder eines ihrer Spielchen?


28. November 2017

WAS ICH IN 7 JAHREN BLOGGEN GELERNT HABE

Hallo ihr Lieben!

Die Bloggerwelt wächst täglich. Ich bin erstaunt von dieser Entwicklung. Kaum zu glauben, dass manch ein Blogger mit seinem Hobby Geld verdienen kann. Doch das ist ein Beweis dafür, welch enorme Wichtigkeit jedem von uns zugeschrieben wird.

Natürlich gibt es ganz unterschiedliche Themen, die aufgegriffen werden können, wenn wir über die Bloggerwelt schreiben wollen. Die einen beschweren sich, die anderen geben Tipps. Oder so wie ich als ich mich in dem Beitrag *Lieber Blogger, heul leise* darüber beschwert habe, dass sich alle beschweren.

Es führt kein Weg drum herum. Wir alle können mit dem Begriff "Blog" etwas anfangen.
Vor sieben Jahren sah dies anders aus.